fbpx
9.4 C
Berlin
Freitag, November 6, 2020

Latest Posts

Liquid Grape und die Gründerin im Interview !

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Wir haben vor genau einem Jahr Liquid Grape gegründet, da war ich 29 Jahre...

Geschäftsführerin Julia von Spoontainable im Interview

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Mit 23 JahrenWas hat dich dazu bewegt ?Unsere Lösung, eine essbare Plastikalternative, die wir...

Philex Protein – Der gesunde Snack – Ein Gründerinterview !

Mit wie viel Jahren hast du dich selbstständig gemacht ? Wir haben uns in recht jungen Jahren selbstständig gemacht, um genau zu...

Vier Gründer entwickeln „ryddle“ – Eine super Stadtrallyes App !

Mit wie viel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Unser Gründerteam besteht aus vier Personen. Wir haben uns alle vor ein paar...

Liquid Grape und die Gründerin im Interview !

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?
Wir haben vor genau einem Jahr Liquid Grape gegründet, da war ich 29 Jahre alt.

Was hat dich dazu bewegt ?
Mit Liquid Grape möchten wir eine Chance in einem Markt ergreifen, der ein Modell wie unseres noch nicht bietet und gerade in Zeiten von Niedrigzinsen so attraktiv macht. 

In Deutschland existiert Wein als Anlageprodukt wie wir es anbieten noch nicht und diese First Mover Chance wollten wir nutzen. Zusätzlich ist es für uns attraktiv gewesen selbstständig etwas umzusetzen, was in den vorherigen Strukturen, in denen wir gearbeitet haben, nicht möglich war.

Wie sieht dein Tag als Unternehmer so aus ?
Natürlich ist der Tag als Unternehmer mit allerlei administrativen, spannenden und abwechslungsreichen Herausforderungen unterschiedlichster Themengebiete gefüllt. Ein Benefit dabei ist die Möglichkeit sich seine Zeit flexibel einzuteilen und nicht immer nur vom Büro aus, sondern auch im Home Office oder auch anderen Orten Dinge zu erledigen und auch kreativen Input zu bekommen.

Für was stehst du und dein Unternehmen ?
Ich stehe für eine Begeisterung für die hochwertigen Weine der Welt und der Abwechslung, die der Weinmarkt bietet. Mit Liquid Grape möchten wir das rationale Thema Investment mit dem emotionalen Produkt Wein kombinieren. So wird der Weinkauf durch die Analyse von Daten und Beobachtung der Wertentwicklung rational und das Thema der Anlage erhält durch das traditionelle Produkt eine gewisse Emotion. Dies alles natürlich verbunden mit einem Service der dem hochwertigen Produkt entspricht.

Was wollt ihr mit eurem Unternehmen erreichen ?
Wir möchten hochwertigen Produkte im Anlagebereich der Sachwerte um das Thema Wein ergänzen. Diese Lücke wurde international bereits erkannt und damit möchten wir in Deutschland als Rundumlösung von der Zusammenstellung der Weinsammlung über die Lagerung und dem späteren Verkauf ein ganzheitliches Konzept bieten. Natürlich haben wir dann noch weitere Projekte, die auf dem Grundstein aufbauen sollen.

Kannst du dir Vorstellen für immer Unternehmer zu sein ?
Absolut. Die Flexibilität, Eigenverantwortung, Entscheidungsfreiheit und sich täglich spannenden Herausforderungen zu stellen würde ich nicht mehr missen wollen.

Was sind die Vorteile deines Produktes ?
Liquid Grape bietet edle Weine als stabiles Investment. Wein bietet anders als andere Sachwerte wie bspw. Oldtimer und Kunst mehr Liquidität, eine höhere Transparenz und eine unkomplizierte Lagerung, frei von Wartung des Produkts. Zusätzlich profitiert Wein als Investment von unterschiedlichen Vorteilen. Gewinne beim Verkauf sind von der Kapitalertragsteuer befreit, die Schwankungen der Werte sind gering, und der Konsum weltweit reduziert das Angebot ständig und durch neue Weinkonsumierende Länder steigt die Nachfrage nach hochwertigen Weinen. So können gewisse Weine zweistellige Renditen jährlich erzielen.

Hast du in dem Bereich eine Ausbildung gemacht ?
Tatsächlich habe ich Internationale Weinwirtschaft B.Sc. studiert, der Studiengang kombiniert Kenntnisse der Weinproduktion mit der Vermarktung und betriebswirtschaftlichen Kursen. Währenddessen habe ich Berufserfahrung bei der internationalen Fine Wine Börse in London sammeln können und später habe ich berufsbegleitend noch ein Diploma in Wines and Spirits gemacht, eine international renommierte Zusatzqualifikation im Weinbereich.

Was waren die schwersten Momente in deiner Selbstständigkeit ?
Sicherlich gibt es immer wieder Hürden die man als besonders herausfordernd empfindet und dann doch immer wieder kreative Lösungen findet. Doch ich würde sagen am schwersten ist es, wenn Dinge, die man für selbstverständlich oder unkompliziert hält, auch mal die größte Herausforderung darstellen und dadurch den Prozess aufhalten. Man entwickelt dabei eine gewisse Skepsis, wenn dann doch mal alles glatt läuft. Ich denke aber das ist normal.

Wie war es die ersten Mitarbeiter einzustellen ?
Bisher haben wir keine Mitarbeiter eingestellt und sourcen Dinge, für die uns die Kompetenz fehlt aus.

Fällt es dir leicht Aufgaben an andere zu geben ?
Wenn man zu zweit gründet lernt man schnell wer welche Dinge besser und schneller erledigen kann als der andere. Da ist es einfach sinnvoll gewisse Aufgaben auch mal abzugeben oder selber schnell zu erledigen.

Willst du mal mit deinem Unternehmen Expandieren ?
Zukünftig möchten wir noch weitere Bereiche sinnvoll ausbauen auf die wir uns heute in der Form noch nicht konzentrieren können. Wie der Aufarbeitung von Daten, Automatisierung und einer weiter optimierten Logistik. Die Struktur sollte dabei aber möglichst schlank bleiben.

Was wäre dein Tipp an jemanden der sich selbstständig machen möchte ?
Ganz wichtig ist viel Geduld in Bezug auf bürokratische Prozesse zu haben, die Struktur möglichst schlank zu gestalten und sich mit externen Partnern auszutauschen um das eigene Tun auch mal reflektieren zu können und dabei das eigene Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Hast du alles selbst finanziert oder einen Kredit aufgenommen ?Bootstrapped ist wohl das was man zu unserer Finanzierung sagt.

Unternehmenslinks zu Liquid Grape
Facebook | Instagram | LinkedIn | XING


Zur Startseite ->

Latest Posts

Liquid Grape und die Gründerin im Interview !

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Wir haben vor genau einem Jahr Liquid Grape gegründet, da war ich 29 Jahre...

Geschäftsführerin Julia von Spoontainable im Interview

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Mit 23 JahrenWas hat dich dazu bewegt ?Unsere Lösung, eine essbare Plastikalternative, die wir...

Philex Protein – Der gesunde Snack – Ein Gründerinterview !

Mit wie viel Jahren hast du dich selbstständig gemacht ? Wir haben uns in recht jungen Jahren selbstständig gemacht, um genau zu...

Vier Gründer entwickeln „ryddle“ – Eine super Stadtrallyes App !

Mit wie viel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Unser Gründerteam besteht aus vier Personen. Wir haben uns alle vor ein paar...