fbpx
21.1 C
Berlin
Dienstag, Mai 24, 2022

Latest Posts

Die Maik Besso Story inkl. über 50 Tipps für Unternehmer

Meine Story  Bevor du meine Story liest, empfehle ich Dir beim Lesen für Dich selbst zu überlegen, welche Schlüsse...

Liquid Grape und die Gründerin im Interview !

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Wir haben vor genau einem Jahr Liquid Grape gegründet, da war ich 29 Jahre...

Geschäftsführerin Julia von Spoontainable im Interview

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Mit 23 JahrenWas hat dich dazu bewegt ?Unsere Lösung, eine essbare Plastikalternative, die wir...

Philex Protein – Der gesunde Snack – Ein Gründerinterview !

Mit wie viel Jahren hast du dich selbstständig gemacht ? Wir haben uns in recht jungen Jahren selbstständig gemacht, um genau zu...

PrepMyMeal – Die Gründer im Interview

PrepMyMeal – Die Gründer im Interview

Mit wie viel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?
23

Was hat dich dazu bewegt ?
Wir haben bei uns selbst das Problem festgestellt, dass es oftmals schwer ist, unterwegs eine gesunde Mahlzeit zu finden, die zu den eigenen sportlichen Zielen passt und hinsichtlich der Nährwerte und Zutaten transparent ist. Was also blieb, war das Vorkochen am Vorabend für den nächsten Tag. Dies war für uns allerdings nicht optimal und im Alltag zu zeitintensiv.

Wie sieht dein Tag als Unternehmer so aus ?
Das kann man so pauschal schwer sagen. Er ist immer sehr facettenreich mit neuen Challenges und Aufgaben, die es zu meistern gilt. Wir kümmern uns vor allem um die Bereiche Business Development, Marketing, Produktentwicklung und Finanzen.

Für was stehst du und dein Unternehmen ?
Wir stehen mit prepmymeal für gesunde und individualisierbare Gerichte mit frischen und natürlichen Zutaten. Dabei halten wir die Nährwerte und Zutaten transparent und verzichten auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, zusätzlichen Zucker und andere Zusätze. Weiterhin achten wir verstärkt darauf, dass wir unsere Gerichte möglichst ökologisch nachhaltig verpacken und mit kurzen Transportwegegen versenden.

Was wollt ihr mit euerem Unternehmen erreichen ?
Wir möchten mit Prepmymeal der größte Anbieter für gesundes Essen werden.

Auf diesem Weg sehen wir es als unsere Aufgabe an, Menschen mit der richtigen Ernährung dabei zu helfen, ihr Wohlbefinden zu steigern und Ziele wie bspw. Gewichtsabnahme oder Muskelaufbau leicht und ohne Stress zu erreichen.

Kannst du dir Vorstellen für immer Unternehmer zu sein ?
Ja, auf jeden Fall.

Was sind die Vorteile deines Produktes ?
Mit Prepmymeal bieten wir Menschen, die im Alltag wenig Zeit für Einkaufen & Kochen haben, die beste Möglichkeit, sich dennoch ohne Stress gesund und zielorientiert zu ernähren.

Unsere Gerichte können online individuell zusammengestellt und an das eigene Ziel angepasst werden. So können wir jede Ernährungsform abdecken (high protein, low carb, gluteenfrei, vegan etc.) und die Gerichte eigenen sich auch beispielsweise für Allergiker oder Menschen mit Unverträglichkeiten. Die Gerichte senden wir deutschlandweit direkt zu unseren Kunden nach Hause oder an den Arbeitsplatz.

Wir verbinden in unseren Gerichten den besten Geschmack, die beste Qualität und eine maximale Vielfalt.

Hast du in dem Bereich eine Ausbildung gemacht ?
Wir (die beiden Gründer) haben beide ein wirtschaftliches Studium abgeschlossen. Privat haben wir uns viel Wissen und Expertise zum Thema Sport und Ernährung angeeignet.

Was waren die schwersten Momente in deiner Selbstständigkeit ?

Von der bloßen Idee hin zur tatsächlichen Umsetzung ist es immer ein steiniger Weg mit vielen Hürden und Rückschlägen, die es zu meistern gilt. Wichtig ist, dass man immer am Ball bleibt und sein Ziel nie aus den Augen verliert.

Wie war es die ersten Mitarbeiter einzustellen ?
Am Anfang ist es ein ungewohntes Gefühl, auch Aufgaben aus der eigenen Verantwortung abzugeben. Man gewöhnt sich allerdings schnell daran und kann sich so umso besser auf die eigenen Kernkompetenzen konzentrieren. Ein gutes Team ist mit das entscheidendste beim Erfolg des eigenen Startups.

Musst du auch mal für Mitarbeiter einspringen ?
Ja

Fällt es dir leicht Aufgaben an andere zu geben ?
Manchmal ja, manchmal nein. Es kommt immer darauf an, worum es sich konkret handelt.

Willst du mal mit deinem Unternehmen Expandieren ?
Ja, wir wachsen momentan stark und planen eine weitere Finanzierungsrunde.

Was wäre dein Tipp an jemanden der sich selbstständig machen möchte ?

Ein starkes Durchhaltevermögen und das richtige Mindset sind meiner Meinung nach entscheidend. Denn es werden in jeder Selbstständigkeit immer Probleme und Hürden kommen, die im ersten Augenblick unüberwindbar erscheinen. Man darf dann nicht aufgeben und muss langfristig denken.

Wichtig ist auch, dass man sich große Ziele setzt und diese dann in kleinere Teil-Ziele aufsplittet. Daraus kann man dann seine täglichen To-Dos ableiten und aufschreiben.

Hast du alles selbst finanziert oder einen Kredit aufgenommen ?
Wir haben uns bisher aus eigener Tasche und über Business Angels finanziert.

Homepage: www.prepmymeal.de
Mail: info@prepmymeal.de
Facebook: www.facebook.com/prepmymeal
Instagram: www.instagram.com/prepmymeal.de
Weitere Erfolgsgeschichten

Latest Posts

Die Maik Besso Story inkl. über 50 Tipps für Unternehmer

Meine Story  Bevor du meine Story liest, empfehle ich Dir beim Lesen für Dich selbst zu überlegen, welche Schlüsse...

Liquid Grape und die Gründerin im Interview !

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Wir haben vor genau einem Jahr Liquid Grape gegründet, da war ich 29 Jahre...

Geschäftsführerin Julia von Spoontainable im Interview

Mit wieviel Jahren hast du dich Selbstständig gemacht ?Mit 23 JahrenWas hat dich dazu bewegt ?Unsere Lösung, eine essbare Plastikalternative, die wir...

Philex Protein – Der gesunde Snack – Ein Gründerinterview !

Mit wie viel Jahren hast du dich selbstständig gemacht ? Wir haben uns in recht jungen Jahren selbstständig gemacht, um genau zu...